Aktive  |   |   |  Knappes 2:1 gegen den Großen Alexander Backnang

Erste Mannschaft

Knappes 2:1 gegen den Großen Alexander Backnang

Unser neuer Spielball, gesponsert von Winfried Hettich von der Deutschen Vermögensberatung
Unser neuer Spielball, gesponsert von Winfried Hettich von der Deutschen Vermögensberatung

Die SGOS gewinnt auch das fünfte Testspiel.

Bei herrlichem Fußballwetter fanden am letzten Sonntag zahlreiche Zuschauer den Weg ins Rohrbachtal. Sie wurden dafür nicht nur mit einem spannenden Spiel belohnt, sondern sahen auch den ersten Einsatz des neuen Derbystar Fußball, den Winfried Hettich von der Deutsche Vermögensberatung als neuen Spielball gespendet hat. Mit dem Großen Alexander Backnang stand der SGOS in diesem Testspiel der Tabellenerste der Kreisliga A gegenüber und es war klar, dass es ein schwieriges Spiel werden würde. Das Spiel begann dann auch denkbar schlecht für die SGOS. Die Mannschaft kam die ersten Minuten gegen stark pressende Backnanger gar nicht ins Spiel und mussten schon in der 2. Minute das 1:0 durch Dimitrios Pandazis hinnehmen. Danach fand unsere Mannschaft besser in die Partie und entschied sich dafür, sich etwas zurückzuziehen, den Gegner spielen zu lassen und ihn dann in der eigenen Hälfte zu Ballverlusten zu zwingen. Diese Taktik zahlte sich aus. Die SGOS konnte sich die ersten Chancen herausspielen, während der Große Alexander kaum noch zu gefährlichen Abschlüssen kam. Die Chancen wurden allerdings nicht konsequent zu Ende gespielt, weshalb die erste Halbzeit nicht durch Tore, sondern durch viele Fouls im Mittelfeld geprägt wurde.

Die SGOS startete, mit der Einstellung das 1:0 noch zu drehen, engagiert in die zweite Halbzeit. Durch gezieltes Pressing zwang man die Abwehrspieler des Gegners vermehrt zu Fehlpässen. In der 62. Minute wurden die Mühen der SGOS durch Maximilian Vogt belohnt. Er leitete sein Tor selbst mit seinem Pass auf die rechte Außenbahn zu Marcel Friz ein. Dieser schlug eine Flanke auf den zweiten Pfosten, die Lukas Rosenke kunstvoll per Flugkopfball verwertete, den der Schlussmann der Backnanger allerdings parieren konnte. Gegen den Nachschuss von Maximilian Vogt war er dann allerdings machtlos. Nur sieben Minuten später drehte die SGOS die Partie. Eingeleitet wurde das 2:1 von Lukas Rosenke, der einen Pass des Abwehrspielers in der gegnerischen Hälfte abfangen konnte. Danach ging es wieder schnell über die rechte Außenbahn. Diesmal war Linus Rehm mit einem flachen Pass in den Rückraum der Vorbereiter für Marcel Friz, der den Ball aus 10 Metern im kurzen Eck versenkte. In der 72. Minute nahm die SGOS einen Dreifachwechsel vor, um das Ergebnis hinten zu sichern und mit dem schnellen Nico Müller Nadelstiche in der Offensive zu setzen. Der Große Alexander erhöhte in den letzten Minute nochmal den Druck doch die SGOS schaffte es, durch eine geschlossene Defensive den Gegner möglichst weit vom eigenen Tor fernzuhalten. Wenige Minuten vor Schluss mussten sie aber nochmal zittern. Nach einem vermeintlichen Schubser im Strafraum gab der Schiedsrichter einen indirekten Freistoß für den Großen Alexander. Eine Entscheidung, die bei Heim- und Gastmannschaft für Achselzucken sorgte. Der fällige Freistoß wurde glücklicherweise von der Mauer auf der Linie geblockt. In den folgenden Minuten lies die SGOS nichts mehr anbrennen und rettet das 2:1 über die Zeit.

Es spielten für die SGOS: Schmiedel – Hassler, Csauth, Jung (72. Rössler) – M. Perri, J. Wieland, Rosenke, M. Friz, Rehm (72. Bogdanoff) – Widmann, M. Vogt (72. N. Müller)

Mit diesem Sieg neigt sich die Wintervorbereitung langsam dem Ende zu. Das letzte Vorbereitungsspiel findet am Samstag, den 02.03. in Kaisersbach satt. Anpfiff gegen die dritte Mannschaft der Kaisersbacher ist um 14:30 Uhr. Am darauffolgenden Wochenende startet die SGOS mit einem Heimspiel gegen Fichtenberg in die Rückrunde. Hier der Spielplan für die Rückrunde:


Sonntag, 10.03. I 15:00 Uhr   SGOS : SK Fichtenberg

Sonntag, 17.03. I 15:00 Uhr   TSV Bad Rietenau : SGOS

Sonntag, 24.03. I 15:00 Uhr   SGOS : SC Fornsbach

Sonntag, 31.03. I 15:00 Uhr   SpVgg Unterrot : SGOS

Montag,  22.04. I 15:00 Uhr   TSV Sulzbach-Laufen II : SGOS

Sonntag, 28.04. I 15:00 Uhr   SGOS : TAHV Gaildorf

Sonntag, 05.05. I 12:45 Uhr   VfR Murrhardt II : SGOS

Sonntag, 12.05. I 15:00 Uhr    SGOS : SV Unterweissach II

Sonntag, 19.05. I 15:00 Uhr   SV Spiegelberg : SGOS

Sonntag, 26.05. I 15:00 Uhr   SGOS : SpVgg Kirchenkirnberg

Sonntag, 02.06. I 15:00 Uhr   SGOS : TSV Sechselberg


Weitere Berichte