|   |   |  Testspielsieg gegen den FC Ellwangen

B-Juniorinnen

Testspielsieg gegen den FC Ellwangen

Als nächster Test im Rahmen der Vorbereitung auf die Rückrunde stand am Samstag ein Testspiel gegen den Oberligisten aus Ellwangen an. Man versuchte hierbei einige taktische Neuerungen im Spielaufbau sowie gegen den Ball umzusetzen, welche in den letzten Wochen trainiert wurden. Dies funktionierte sehr gut. Während man in den ersten 10 Minuten etwas unter Druck stand konnte man die weiteren 30 Minuten bis zur Halbzeit strukturierten Kombinationsfussball und gezielte Pressingsituationen zeigen. Nach einem Foul an Nina Wüst innerhalb des Strafraum gab es in der 24. Minute einen Strafstoß. Dieser wurde von Katharina Bechthold souverän verwandelt. Mit dem Spielstand von 1:0 ging es auch in die Pause. In den ersten 15 Minuten der zweiten Hälfte konnte man an die sehr gute Leistung des ersten Durchgangs anknüpfen und einige gute Chancen herausspielen. Eine dieser Möglichkeiten nutzte Nina Wüst in der 44. Spielminute zur 2:0 Führung. 10 Minuten später konnte Jule Jung auf 3:0 erhöhen. Daraufhin agierte man etwas zu passiv, wodurch Ellwangen innerhalb von 5 Minuten auf 3:2 verkürzen konnte. In Folge dessen stand man durch stark aufspielende Ellwangerinnen stark unter Druck und konnte nur noch selten für Entlastung sorgen. Allerdings kämpfte der Abwehrverbund um Kimi Grün und Isabel Jung um jeden Ball, sodass es bei dem Spielstand von 3:2 blieb.
Nach dieser starken Leistung gilt es an diese anzuknüpfen. Das nächste Testspiel findet nächsten Sonntag gegen Horrheim statt.

Weitere Berichte