|   |  Kinder-Turnier bei der SGOS

Jugend

Kinder-Turnier bei der SGOS

Je zwei Turniere für die Bambinis und F-Jugend fanden am vergangenen Wochenende in der Gemeindehalle statt.

Bei den Bambinis wurde im doppelten drei gegen drei gespielt. In der anderen Hälfte der Halle gab es eine große Bewegungslandschaft. In den kurzweiligen Pausen konnten die Kinder klettern, springen und rennen. Nach zwei Stunden hatten sich alle viel bewegt, viel gespielt und viele Tore geschossen und sich damit einen Siegerpokal verdient, den jedes Kind stolz nach Hause nehmen konnte.

Ähnlich war der Ablauf bei den F-Junioren. Nach dem gemeinsamen Aufwärmen wurde ebenfalls auf zwei Felder im 4 gegen 4 gespielt.  In der Mittelzone gab es auch hier viele Möglichkeiten sich zu bewegen. Am Sonntag fand der Spieltag dann sogar im Rahmen des DFB-Projektes "Neue Spielformen im Kinderfussball" statt. In einem Feld wurde hier auf 4 Tore gespielt im anderen Feld wurde die Torgröße verändert und eine Torschusszone eingeführt.  Auch mit diesen kindergerechten Spielformen hatten die Kinder Spaß und erzielten schöne Tore.

Einen großen Dank geht an alle freiwilligen Helfer, die an beiden Tagen sowie auch am Wochenende durch einen großen Einsatz möglich gemacht haben, dass die Turniere so erfolgreich durchgeführt wurden konnten.

Weitere Berichte