|   |   |  3. Platz in Vaihingen

C-Juniorinnen

3. Platz in Vaihingen

Der Teamgeist ist auf jeden Fall vorhanden: Bei uns hilft man sich gegenseitig :)
Der Teamgeist ist auf jeden Fall vorhanden: Bei uns hilft man sich gegenseitig :)
An Kreativität mangelt es unseren C-Mädels sicher nicht
An Kreativität mangelt es unseren C-Mädels sicher nicht

Mit einem deutlich dünner besetzten Kader als sonst, fuhren unsere C-Juniorinnen am Freitagnachmittag zum Sommerturnier des 1. FC Lauchhau-Lauchäcker nach Vaihingen. Aufgrund einiger Absagen hatte man 8 Spielerinnen zur Verfügung, darunter D-Jugend-Ausleihe Jule und Neuzugang Emily. 

Gleich im ersten Spiel traf man auf den späteren Turniersieger des TSV Plattenhardt. Unsere Mädels hielten klasse dagegen, hatten auch eigene Chancen zu verzeichnen und starteten mit einem 0:0 ins Turnier. Der zweite Gegner war der SV Horrheim und obwohl es wieder genug Tormöglichkeiten gab, hieß es auch hier wieder 0:0. Da auch in den restlichen Spielen kaum Tore gefallen waren, war es bis zum letzten Gruppenspiel noch völlig offen, wer sich weiterqualifizieren würde. Dank einem sehr souveränen 1:0-Sieg gegen Lauchhau-Lauchäcker 2 gelang den Grün-Gelben aber schließlich als Gruppenzweiter der Einzug ins Halbfinale. Dort wartete der FC Esslingen und obwohl die Rohrbachtalerinnen ein sehr gutes Spiel boten, musste man zwei unglückliche  Gegentreffer hinnehmen und landete somit im kleinen Finale. Da die Stimmung innerhalb des Teams und auch in den Pausen klasse war, ging man motiviert in das letzte Spiel gegen die erste Mannschaft des Gastgebers. Unsere Mädels dominierten von Beginn an, weshalb es umso ärgerlicher war, dass der Schiedsrichter ihnen einen offensichtlichen Treffer und ein scheinbares Abseitstor nicht anerkannte und es somit ins Siebenmeterschießen ging. Doch dass unsere Mädels dabei die Nerven bewahren können, hatten sie beim Turniersieg in Spanien ja schon genug bewiesen und so konnte schließlich - trotz einer recht bunt gemischten Truppe in einem so stark besetzten Turnier- der 3. Platz bejubelt werden! 

Es spielten: Eva Hübner, Selina Hofer, Jule Förstner, Larissa Hofer, Jana Vujanović, Emily Gregor, Katha Bechthold, Pauline Geyer

Weitere Berichte