|   |   |  Souveräne Leistungen beim letzten Turnier

C-Juniorinnen

Souveräne Leistungen beim letzten Turnier

Hielten sich trotz ausgeloster Teamkonstellationen sehr souverän: Unsere beiden Juniorteam-Mannschaften
Hielten sich trotz ausgeloster Teamkonstellationen sehr souverän: Unsere beiden Juniorteam-Mannschaften

An diesem Samstag stand mit dem Sommerturnier des SV Rieden das letzte Turnier der Saison und vor allem in dieser Konstellation für unsere C-Mädels an.
Damit jede Spielerin noch einmal auf genügend Spielzeit kommen kann, hatte man zwei Mannschaften gemeldet, welche per Los eingeteilt wurden. Das JS&O1 startete etwas verschlafen in ihr erstes Spiel, schafften aber doch noch ein 2:2, die zweite Mannschaft begann recht gut, musste aber noch einen späten Ausgleichstreffer hinnehmen, sodass beide Teams einem Punkt mitnahmen. Da insgesamt sieben Teams dabei waren, sollte Jeder gegen Jeden antreten, sodass sich im nächsten Spiel die beiden S&O-Mannschaften gegenüber standen. Torchancen gab es auf beiden Seiten, schließlich war Team1 glücklicher und gewann mit 1:0. Danach gelang dem S&O2 ein souveränenr 3:0-Sieg, ehe Team1 mit 2:0 und 4:0 sechs Punkte aus den nächsten zwei Spielen holte. In den letzten zwei Begegnungen musste sich Team2 beide Male mit 2:1 geschlagen geben, die erste Mannschaft hielt noch ein seht souveränes Unentschieden gegen den späteren Turniersieger.
Nach dem letzten Spiel waren zwar alle recht erschöpft, Spaß hatten dennoch alle gehabt und mit den Plätzen 2 und 4 kann man nach einem ganzen Turnier mit gelosten Teams trotzdem sicher zufrieden sein!
Es spielten: Pauline, Franzi, Emila, Annika, Selina, Melissa, Larissa, Lola, Eva, Jana, Jule, Emily, Katha, Tina

Weitere Berichte