|   |   |  Leistungsstaffel ereicht - Heimsieg gegen Spitzenreiter Winnenden

D-Juniorinnen

Leistungsstaffel ereicht - Heimsieg gegen Spitzenreiter Winnenden

In freudiger Erwartung des Anpfiffs - beide Teams treffen sich in der Rückrunde in der Leistungsstaffel
In freudiger Erwartung des Anpfiffs - beide Teams treffen sich in der Rückrunde in der Leistungsstaffel

Die D-Juniorinnen des Juniorteams S&O starteten am Samstag hoch motiviert in das Spiel gegen den Tabellenführer Winnenden.

Die erste Halbzeit war ziemlich ausgeglichen, auf beiden Seiten gab es gute Chancen. In die zweite Halbzeit starteten unsere Mädels nicht so aufmerksam, so passierte auch ein Eigentor nach dem Eckball der Winnender.
Doch das Juniorteam ließ nicht locker und so schoss Nina schon bald das Anschlusstor. Nicht viel später bekam man einen Neunmeter zugesprochen, welchen Jule souverän ins Eck verwandelte. Kurz vor Schluss schnappte Nina sich den Ball, ließ die Verteidigerin der Winnender aussteigen, schob den Ball super an der Torspielerin der Winnender vorbei und erhöhte so auf 3:1.


Jede Spielerin des Juniorteams hatte 100% gezeigt, so konnte dieser wichtige Sieg geholt werden.

Weitere Berichte