|   |   |  Saisonwechsel bei den Mädels

B-Juniorinnen

Saisonwechsel bei den Mädels

Wegen Corona ist auch im Juniorinnen-Bereich die Saison nun beendet. 

Die Saison in der Verbandsstaffel beendete man auf dem 4. Tabellenplatz noch vor den Konkurrenten aus Winnenden und Erdmannhausen. Dank oftmals sehr guter Leistungen, wie beispielsweise beim 3:1 Auswärtssieg in Hegnach, war dieser 4. Platz auch sehr verdient. Gerne hätten wir auch noch die Rückrunde absolviert, doch leider kam uns wieder einmal das Corona-Virus in die Quere. Mit der generellen Entwicklung der Mannschaft ist das Trainerteam sehr zufrieden. Auch abseits des Platzes kann man als Mannschaft auf verschiedene Events wie z.B. ein Trainingslager-Wochenende positiv zurückblicken. 

Seit 1. Juli hat nun auch der Wechsel in die neue Altersgruppen stattgefunden, sodass nun der ältere Jahrgang der B-Mädels in Richtung Frauen-Mannschaften abgeht. Der jüngere Jahrgang bekommt nun hingegen Unterstützung vom älteren Jahrgang der C-Mädels, um auch im nächsten Jahr die Klasse zu halten. 

Über zahlreiche Zuschauer bei unseren Testspielen im Juli würden wir uns sehr freuen:

Samstag, 10.7.21 um 11Uhr: Zuhause gegen die SGM TSV Neuenstein/Kupferzell/Öhringen 

Sonntag, 11.7.21 um 16Uhr: Zuhause gegen die TSG Hoffenheim U15 Juniorinnen

Samstag, 17.7.21 um 17Uhr: Auswärts in Hüttlingen

Samstag, 24.7.21 um 15Uhr: Zuhause gegen den TSV Münchingen 2


Wir wünschen allen Spielerinnen auch weiterhin viel Erfolg und bedanken uns bei allen für die schöne Zeit! 

Weitere Berichte