S&O Juniorinnen

Mädelsfußball in Oppenweiler & Sulzbach – eine Erfolgsgeschichte seit über 10 Jahren
D-, C- und B-Juniorinnen – das sind die Teams, die in der Saison 2016/2017 für das Juniorteam Sulzbach&Oppenweiler an den Start gehen. Zwei Mal Training in der Woche, Punkt- und Freundschaftsspiele an den Wochenenden, Turniere im Winter und im Sommer, ein Trainingslager im September, ein Zelt-Wochenende im Juli und natürlich die heißbegehrte Teilnahme am Internationalen Pfingstturnier in Spanien: Das sind die Eckpfeiler unserer Juniorinnen.

Momentan tummeln sich über 45 Mädels in unseren drei Juniorinnen-Teams. Ab 11 Jahren spielen die Mädchen für sich, getrennt von den Jungs, und trainieren auch separat. Das Training findet in Oppenweiler statt. Dabei kommen diese nicht nur aus Oppenweiler und Sulzbach, sondern auch aus Backnang, Aspach, Spiegelberg, Weissach im Tal, Auenwald oder Althütte. Ein bunter Mix aus vielen verschiedenen Orten und Schulen – und egal wer woher kommt, alle werden bestens aufgenommen.

Die jüngeren Mädels spielen im Kinderbereich (Bambini, F-Jugend, E-Jugend) noch mit den Jungs zusammen. Warum? Weil das im Sportunterricht in der Schule auch super funktioniert und wir die Erfahrung gemacht haben, dass eben im Kinderbereich ein gemeinsames Training absolut förderlich ist.

In der Saison 2017/2018 wird vor allem im D-Juniorinnen-Bereich (Jahrgänge 2004-2006) ein neues Team aufgebaut, wofür wir natürlich auf der Suche nach neuen Spielerinnen sind. Unsere C- & B-Juniorinnen sind eingespielte Teams, die sich ebenfalls immer über Neuzugänge freuen, und zwar egal, ob ihr vorher schon im Verein oder in eurer Freizeit gekickt habt, oder ob ihr das Kicken erst noch lernen möchtet. Perfekt ist bei uns niemand, fleißig trainieren tun wir aber das ganze Jahr.

Bei Fragen darfst du dich an unseren Juniorinnen-Koordinator Manuel Stammler wenden, oder du kommst einfach mal vorbei. Unsere Trainingszeiten findest du auf den Seiten unserer Juniorinnen. Wir freuen uns auf dich!