|   |   |  Verletzungen überschatten Sieg im ersten Saisonspiel

B-Juniorinnen

Verletzungen überschatten Sieg im ersten Saisonspiel

Die B-Mädels hatten sich nach der erfolgreichen Vorbereitung für die Partie beim VfB Obertürkheim viel vorgenommen. Leider begann das Spiel mit 10 katastrophalen Minuten unserer Mädels. Weder Zweikampfverhalten noch Passspiel und Stellungsspiel funktionierten in der Anfangsphase. Folglich lag man gegen starke Obertürkheimer nach 10 Minuten verdient mit 1:0 hinten. Auf diesen Rückschlag antworteten unsere Mädels direkt im Anschluss mit dem Ausgleichstreffer von Lola nach einer Ecke von Katha. Danach kam man etwas besser ins Spiel. So wurde das Defensivverhalten unserer Mädels deutlich besser. Nach vorne konnte man gegen überlegene Obertürkheimer jedoch kaum Nadelstiche setzen. Mit einem 1:1 ging es folgerichtig in die Halbzeit. In der zweiten Hälfte wurden unsere Mädels nun deutlich stärker. Einsatzwille und Zweikampfverhalten waren sehr gut. Immer wieder konnte man durch Konter Entlastung schaffen und mehrere Torchancen erarbeiten. In der 53. Spielminute setzte sich unsere Spielführerin Lola im Strafraum gegen 4 gegnerische Spielerinnen durch und vollendete unhaltbar ins kurze Eck. Daraufhin drückten die Obertürkheimer uns in die eigene Hälfte. Jedoch konnten wir immer wieder gefährliche Offensivaktionen kreieren, welche mit etwas mehr Konzentration und Coolness zu weiteren Toren geführt hätten. In den letzten 10 Minuten beschränkte sich die SGOS aufs verteidigen und ließ dank einer guten Defensivleistung nichts mehr anbrennen. Am Ende gewann man letztendlich knapp mit 2:1. Der Stimmung nach dem Sieg wurde allerdings durch 4 Verletzungen etwas getrübt. So durften Lola, Lilli, Anne und Jule nach dem Spiel die auf dem Heimweg liegende Sportklinik in Bad Cannstatt besuchen. Wir wünschen allen gute Besserung und schnelle Genesung!

 

Es spielten: Blenda, Kim, Isa, Anne, Jule J., Larissa, Heidi, Julia, Selina, Katha, Lola, Nina; Lilli, Jule F., Jany.

 

Das nächste Spiel unserer Mädels ist am Samstag, den 21.09.2019, um 15:30Uhr gegen die Spvgg Berneck/Zwerenberg im heimischen Rohrbachtalstadion. Über viele Zuschauer würden wir uns sehr freuen!

Weitere Berichte