|   |  SGOS-Hallenturniere am 20.01. und 21.01.

Jugend

SGOS-Hallenturniere am 20.01. und 21.01.

Am Samstag stand der Kinderspieltag wieder unter dem Motto „Erlebnis vor Ergebnis“. Bei den Bambinis wurde auf zwei Felder parallel im 3 gegen 3 gespielt. In der restlichen Halle gab es einen großen Erlebnisparacour, bei dem die kleinen Sportler Stempel für erfolgeich absolvierte Übungen sammeln konnten. Bei der F-Jugend und den E-/D-Mädels wurde im doppelten 4 gegen 4 gespielt. Getreu dem Motto waren zum Schluss alle Kinder Sieger und konnten stolz mit einem Pokal nach Hause gehen.

Am Sonntag spielten dann die E-Jugend. In zwei 5er-Gruppen wurde die Teilnehmer für die Platierungsspiele ermittelt. Turniersieger wurde der FC Marbach, der sich über die Goldmedallien freuen könnten. Die Mannschaften des Gastgebenden Juniorteam S&O landeten auf den Plätzen 10 und 3.

Den Abschluss der Turniere bildeten die D-Jugend. Hier kamen die beiden Mannschaften des VfR Murrhardt und des Juniorteam Sulzbach&Oppenweiler ins Halbfinale. In spannenden Spielen wurden dann die Platzierungen ausgespielt. Das Juniorteam S&O I setzte sich im Spiel um Platz 3 durch. Im Finale gab es die Entscheidung erst im 9-Meter-Schießen. Hier setzte sich das Juniorteam S&O II durch und so konnte zum Abschluss der Turniersieg beim Gastgeber gefeiert werden.


Einen Dank gilt an alle Helfer, die es ermöglicht haben, dass die SGOS-Hallenturniere auch 2018 wieder super gelaufen sind!

Weitere Berichte